Samstag, 21. Oktober 2017

Beginn: 20.00 Uhr

Hallenöffnung: 19.00 Uhr

Freie Platzwahl

Veranstalter: Kulturverein Wehingen e.V.

 

Dialektgruppe Findling:

Hirn mit Herz

 

Dialektmusik, die sich hören lassen kann. Dafür steht die Dialektgruppe Findling, die seit zehn Jahren die musikalische Mundartszene in Tirol und darüber hinaus bereichert.

 

Die sechsköpfige Formation spielt auf Instrumenten der traditionellen Volksmusik, lässt sich aber nur schwer einer musikalischen Stilrichtung zuordnen und geht ihren eigenstän-digen Weg zwischen Folk und Liedermachertum.

 

Die gefühlvollen Kompositionen der Musikgruppe kreisen um Lebensfragen und Lebenser-fahrungen, werfen einen humorvoll-kritischen Blick auf menschliche Schwächen und Eigenheiten. Eingängige Melodien, ausgefeilte Arrangements und Mehrstimmigkeit im Gesang zählen zu den Markenzeichen von Findling. Die Lieder wollen Mut machen, den eigenen Weg zugehen und erreichen nicht nur das Hirn, sondern vor allem auch das Herz der Zuhörer.

 

Auf der Bühne überzeugt Findling mit musikalischer Perfektion, launiger Moderation und einer Intimität und Präsenz, die den Zuschauer in ihren Bann zieht. Großen Anteil an der außergewöhnlichen Bühnenpräsenz der Gruppe hat Sängerin Uschi Hölbling mit ihrer ausdrucksstarken Stimme. Begleitet wird sie von den Musikern Barbara Oberthanner an der Harfe, Alexandra Pallhuber an Hackbrett und Querflöte, Lukas Riemer an Geige und Bratsche, sowie Peter Hochrainer am Kontrabass.

 

Sämtliche Lieder stammen aus der Feder von Bandleader Walter Hölbling, der die Gitarre spielt. Im September 2017 erscheint die mittlerweile fünfte CD der Musikgruppe. Das neue Bühnenprogramm und die CD werden anschließend bis ins Frühjahr 2018 hinein bei Konzerten in Österreich, Südtirol und in Süddeutschland präsentiert. Die vier Tonträger und ein Liederbuch der Gruppe Findling sind bei den Konzerten erhältlich und können über die Homepage bestellt werden: www.findling.at.!